Logo Mag. Geraldine E. Langer
Juristin - Mediatorin - systemischer Coach
Geraldine Langer

Mediation - die Vermittlung in Streitsituationen durch eine unparteiische dritte Person

Als Mediatiorin biete Ihnen die ganzheitliche Erfassung des Konflikts in seinen emotionalen sowie sachlichen Elementen. Ich unterstütze Sie mit meiner Erfahrung aus mehr als 500 Mediationssitzungen und begleite Sie bei der Wiederherstellung einer guten Kommunikation und der Lösung Ihrer Probleme.

Ich bin zur Verschwiegenheit hinsichtlich aller Informationen aus der Mediation verpflichtet.

Im Gegensatz zu einem gerichtlichen Verfahren behalten beide Konfliktparteien ihre Selbstbestimmung und können so eine, ihren Interessen optimal entsprechende, Problemlösung gemeinsam mit mir erarbeiten.

Auf diesem Weg besteht die Möglichkeit, oftmals langwierige und kostspielige Gerichtsverfahren, deren Ausgang ungewiss ist, zu vermeiden. Durch die erzielte Übereinkunft sollen beide Seiten gewinnen.

Die Lösung einer Streitsituation kann selbst dann gelingen, wenn den Parteien selbst kein Ausweg erkennbar ist und keine vernünftige Kommunikation mehr möglich scheint.

Ich helfe Ihnen, in einer Atmosphäre des Vertrauens den Konflikt in seiner Wurzel zu erfassen und sogenannte blinde Flecken sichtbar zu machen.

In der Folge können neue Handlungsspielräume geschaffen werden. Ich setze mich intensiv mit den einzelnen Beteiligten auseinander, schaffe den Raum, Gefühle, Wünsche, Vorstellungen zum Ausdruck bringen zu lassen und unterstütze bei der Klärung und Umsetzung der Interessen beider Seiten.

Ziel soll eine, möglichst schriftliche, Vereinbarung sein, die alle Konfliktparteien umsetzen.

Aufgrund meiner langjährigen juristischen Erfahrung in den Bereichen, in denen ich mediiere, arbeite ich auch an rechlich guten Lösungen, die inhaltlich gegebenenfalls auch als Basis für gerichtliche Vergleiche verwendet werden können.

Ich begleite Sie auf Wunsch auch nach der Umsetzungsphase weiter.